Ethereum ist eine Form der Blockchain, die am aktivsten verwendet wird. Es ist nach der Marktkapitalisierung die zweitgrößte Kryptowährung nach Bitcoin. Die Landeswährung von Ethereum ist Ether (ETH).

Ethereum behauptet, ein gerechteres Finanzsystem zu sein, da in der heutigen Zeit Milliarden von Menschen ihre Bankkonten nicht eröffnen können, während eine große Anzahl von Menschen ihre Zahlungen blockiert. Auf der anderen Seite bot Ethereum ein gerechteres Finanzsystem, das niemals schläft oder unfair behandelt. Allein mit der Bereitstellung des Internets kann man Geld senden, empfangen, leihen oder Zinsen verdienen, außerdem kann man überall Geld streamen.

Einige der Hauptvorteile, die Ethereum zu bieten behauptet, sind, dass es einfaches Banking für alle ermöglicht, was bedeutet, dass nicht jeder Einfluss zu Finanzdienstleistungen hat, während für den Zugang zu Ethereum nur der Zugang zum Internet erforderlich ist, um Spar-, Lei-, sowie Kreditvergabe zu ermöglichen. Darüber hinaus bietet ein persönlicher Internet Zugang, dass Sie nicht alle persönlichen Daten angeben müssen. Ein Hauptvorteil, den Ethereum zu bieten behauptet, besteht darin, dass man beim Bewegen von Geld oder beim Treffen von Vereinbarungen mit jemandem direkt mit ihnen in Kontakt steht, anstatt sich über Unternehmen zu nähern. Oftmals aufgrund von Eingriffen der Regierung oder von Unternehmen kann man keine Zahlungen erhalten, aber mit Ethereum ist selbst das kein Problem. Kein Unternehmen oder keine Regierung hat die Kontrolle darüber.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ethereum es einer Person ermöglicht, gegen eine Gebühr, Kryptowährungen an jeden zu senden, und gleichzeitig eine Anwendung zur Verfügung stellt, die von niemandem beeinflusst werden kann. Das Beste an Ethereum, das ihm einen Vorteil gegenüber Bitcoin verschafft, ist, dass es programmierbar ist. Das bedeutet, dass es für viele verschiedene digitale Assets verwendet werden kann. Ethereum bietet einen Marktplatz für Finanzdienstleistungen und Apps, deren um keinen Preis seine Daten stehlen oder in irgendeiner Weise zensieren kann.

Geschichte von Ethereum

Um Ethereum und seine Funktionsweise zu verstehen, ist es sehr wichtig, in die Tiefen einzutauchen. Wenn man seine Geschichte kennt, versteht man seine Wege und seine Entstehung.

Ethereum wurde vom Mitbegründer des Bitcoin-Magazins Vitalik Buterin gegründet. Sein Hauptziel war es, dezentrale Anwendungen zu entwickeln. Er wollte eine solche Anwendung, die dazu führt, dass reale Vermögenswerte, beispielsweise Aktien und Eigentum, an die Blockchain angehängt werden. Um diese Idee in die Realität umzusetzen, arbeitete er mit eToro an einem Projekt namens Coloured Coins und entwarf zusätzliche Fälle für die Blockchain-Technologie. Es gelang ihm jedoch nicht, eine Einigung zu erzielen. Daher schlug er danach einen Plan für eine allgemeinere Skriptsprache vor, die schließlich zu Ethereum wird.

Im Jahr 2014 wurde auf einer Konferenz in Miami, die als nordamerikanische Bitcoin-Konferenz bekannt ist, Ethereum angekündigt. Während dieser Konferenz arbeiteten die Hauptfinanzierer des Projekts Charles Hoskinson und Anthony Di Lorio zusammen mit Buterin an der Weiterentwicklung von Ethereum. Di Lorio hatte in dieser Zeit Joseph Lubin und einen Reporter Morgen Peck als Zeugen eingeladen. Aber nach sechs Monaten behauptete Buterin, es sei ein gemeinnütziges Projekt, also verließ Hoskinson das Projekt.

Aus mehreren Gründen hat Ethereum eine lange Liste von Gründern. Zu den Namen gehören Vitalik Buterin, Anthony Di Lorio, Charles Hoskinson und Mihai Alisie & Amir Chetrit im Dezember 2013. Joseph Lubin, Gavin Wood und Jeffrey Wilcke kamen Anfang 2014 als Gründer hinzu, während die formale Entwicklung der Software Anfang begann 2014 durch ein Schweizer Unternehmen, Ethereum Switzerland GmbH.

Buterin nannte Ethereum, nachdem er gründlich über Science-Fiction recherchiert hatte. Der Name „Äther“ wurde als Hinweis auf ein hypothetisches unsichtbares Medium gewählt, das das Universum durchdringt und Licht reisen lässt.

Veröffentlichung

Vor dem vollständigen Start von Ethereum wurden mehrere Prototypen entwickelt, darunter die letzte Beta-Version „Olympic“. Seit ihrer Einführung hat die App mehrere Upgrades durchlaufen. Das neueste Upgrade ist „Berlin“, das am 14. April 2021 veröffentlicht wurde. Ein weiteres Upgrade „London“ soll im Juli folgen. London wird zu Ether gemacht, das für Transaktionsgebühren verwendet wird, die nicht an Minderjährige gezahlt werden, wodurch das Gesamtangebot reduziert wird.

Ethereum Preis

Die Preisentwicklungen auf Ethereum sind etwas schwer vorherzusagen. Im Jahr 2021 ist der Preis stark gestiegen und beträgt zum 26. Mai 2021 2653,01 USD.

Der Preis von Ethereum ist nach April 2021 stark gestiegen und erreichte 2000 US-Dollar. Der Grund dafür, dass es so hoch wurde, war, dass ein digitales Kunstwerk verkauft wurde und auch als das teuerste NFT der Welt bekannt war, da es über 38.000 ETH kostete, umgerechnet in US-Dollar wären es 69,3 Millionen US-Dollar. Die technologischen Entwicklungen hatten bei den Händlern eine beispiellose Aufregung ausgelöst, aufgrund derer der Preis ziemlich hoch gestiegen war.

Die DiFi-Branche (Decentralized Finance) zeigt die Preisentwicklung auf Ethereum. Insbesondere diese Branche verwendet Technologie, um Vermittler zwischen Parteien bei Finanztransaktionen zu entfernen. Ethereum erleichtert DiFi, da es eine Open-Source-Softwareplattform für Blockchain-Anwendungen ist.

Was sind NFTs

NFTs sind digitale Blockchain-Assets, die als einzigartiger Code fungieren können, der mit einer digitalen Datei verbunden ist. Dies ermöglicht es, die Originaldatei von allen Kopien zu unterscheiden. Diese nicht fungiblen Token haben sich von 2018 bis 2020 fast verzehnfacht.

Neueste Zitate und Trends zu Ethereum

Ethereum hat weiterhin vielen Menschen geholfen, weshalb es noch 2021 eine der am häufigsten verwendeten Blockchains ist. Das Folgende sind Zitate von Menschen, die mit Ethereum äußerst zufrieden sind und glauben, dass dies die neue Zukunft der Währung sein könnte.

  • Ethereum ist langfristig attraktiver als Bitcoin – stand 25-Mai-21
  • 25-Jähriger sagt, er sei Millionär, nachdem er früh in Ether und Bitcoin investiert hat – Zitat vom 21. Mai.21
  • Was auch immer mit Bitcoin passiert, andere Kryptowährungen gewinnen an Boden und mehr Respekt. Ethereum zum Beispiel hat viel mehr Transparenz.
  • Ethereum ist wie das Amazon der Informationen. Stellen Sie sich vor, Sie könnten Anfang der 2000er-Jahre Amazon kaufen… das ist die Gelegenheit, die wir haben!
  • Alles, was Sie tun müssen, ist zu kaufen, ein Jahr zu warten und Ihre Investition in Ethereum wird über 1000% betragen – so einfach ist das.
  • Wir haben einen kleinen Bitcoin- und Ethereum-Mining-Betrieb gegründet… der jetzt auf wundersame Weise viel Geld einbringt.
  • Mir ist jetzt klar, dass Ethereum die neue Währung des Internets ist. Es ist dem, was PayPal zu seiner Zeit war, weit voraus und es ist für seine Kunden viel aufregender als PayPal es jemals war.
  • Machen Sie keinen Fehler – Ethereum hätte ohne Bitcoin als Vorläufer nie existiert. Trotzdem denke ich, dass Ethereum Bitcoin in vielerlei Hinsicht voraus ist und den neuesten Stand der digitalen Währung darstellt.
  • Ethereum hat einen Rechner mit vier Funktionen einer Programmiersprache in Bitcoin genommen und ihn in einen vollwertigen Computer verwandelt.
  • On-Chain-Verkäufe über Smart Contracts konnten vor Ethereum nicht durchgeführt werden, weshalb sie ein neueres Konzept sind. Ich denke, dieser Stil wird im Laufe der Zeit am häufigsten werden.
  • Als ich auf Ethereum kam, war mein erster Gedanke: „Okay, das Ding ist zu schön, um wahr zu sein.“ Wie sich herausstellte, war die Kernidee von Ethereum gut – im Grunde völlig solide.
  • Es gibt nichts, was Bitcoin kann, was Ethereum nicht kann. Obwohl Ethereum weniger kampferprobt ist, bewegt es sich schneller, hat eine bessere Führung und hat mehr Entwicklergeist.

Alle diese Zitate zeigen auch die neuesten Trends und Neuigkeiten für Ethereum. Es sagt eine gute Zukunft für Kryptowährungen wie Ethereum voraus.

Wenn man über die neuesten Trends bei Ethereum spricht, ist es um 12,53% gestiegen, die Rallye versprach gute Nachrichten für seine Benutzer. Daneben ist derzeit eine Open-Source-Entwicklung für Ethereum in Arbeit, das auch als Ethereum 2.0 bekannt ist. Das Hauptaugenmerk des Upgrades liegt auf der Erhöhung der Transaktionen des Netzwerks, wobei die aktuelle Transaktion 15 Transaktionen pro Sekunde beträgt. Ziel ist es, diese auf Zehntausende von Transaktionen pro Sekunde zu erhöhen. Sie beabsichtigen, dies zu erreichen, indem sie die parallel laufende Arbeitslast aufteilen und eine gemeinsame Proof-of-Stake-Blockchain teilen. Ethereum 2.0 wird in 3 Phasen starten, Phase 0, Phase 1 und Phase 2.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Kryptowährung und Formen der Blockchain-Technologie wie Ethereum die Zukunft sind. Obwohl diese Technologie noch sehr neu ist, hat sie bei den Menschen aufgrund ihrer fehlenden Einschränkungen und Komplikationen im Gegensatz zur Bank sehr an Popularität gewonnen. Die Tatsache kann nicht geleugnet werden, dass man sich bewusst sein und daran denken sollte, Ethereum-Währung zu kaufen, um in eine glänzende Zukunft zu gelangen.

Paraiba world bietet weiterhin die neuesten Nachrichten für Menschen, die sich mehr mit der Blockchain-Technologie beschäftigen. Die drei Hauptvorteile, sich für uns zu entscheiden, sind die Sicherheit, der extrem schnelle Service sowie die Vertraulichkeit der persönlichen Daten. All dies trägt zu vertrauensvollen und freundschaftlichen Kundenbeziehungen bei.

Hinterlasse ein Kommentar

de_DEDeutsch